zum Inhalt springen

Institutsbibliothek

[para versão em português: ver canto superior direito]

 

Die Bibliothek des Portugiesisch-Brasilianischen Instituts verfügt über einen Bestand von etwa 30.000 Titeln und befindet sich innerhalb der Bibliothek des Romanischen Seminars. Es handelt sich um eine Präsenzbibliothek, die frei zugänglich ist. Der Schwerpunkt der Sammlung liegt im Bereich der Literatur- und Kulturwissenschaft Brasiliens und Portugals. In der Bibliothek des PBI gibt es aber auch einen beträchtlichen Bestand an Publikationen zur Linguistik und Medienwissenschaft, zur Afro-Lusitanistik und zu den Mitgliedsstaaten der Gemeinschaft portugiesischsprachiger Länder (CPLP). Neben dem umfangreichen Bestand an Büchern und Zeitschriften existiert auch eine große Mediathek mit Spiel- und Dokumentarfilmen.

 

+ + + Aktuelles + + + 

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie (https://portal.uni-koeln.de/coronavirus) ist unsere Bibliothek zur Zeit nicht zugänglich. In dringenden Fällen kann Literatur jedoch wie folgt entliehen werden:

Schicken Sie eine E-Mail mit ihrem Ausleihwunsch an kkrause9[a]uni-koeln.de mit

        - Titel, Autor und Signatur des/der Bücher (bis zu 10) und

Die Ausgabe wird dann per E-Mail individuell verabredet. Die Bücher werden grundsätzlich für 4 Wochen entliehen, wir behalten uns aber vor, Titel zurückzufordern, falls sie von einem anderen Nutzer angefordert werden. Wenden Sie sich auch bei weiteren Fragen gerne an die oben genannte E-Mailadresse.