zum Inhalt springen

Stipendium für die UFC – Bundesuniversität Ceará, Fortaleza, Brasilien

Im Zuge der Vertiefung wissenschaftlicher Beziehungen in Lehre und Forschung, die seit 1962 bestehen, pflegen die Bundesuniversität Ceará (Fortaleza) und die Universität Köln den akademischen Austausch mit Professoren, Forschern und Studierenden sowie die Entwicklung gemeinsamer Wissenschaftsprojekte.

Für die Studierenden der Romanischen Philologie und der Regionalstudien Lateinamerika mit Portugiesisch als erste Fremdsprache steht ein Stipendium zur Verfügung, das wie folgt aufgebaut ist:

  • Dauer: 6 Monate
  • Förderung: 2 brasilianische Mindestlöhne
  • Einschreibfristen: bis zum 15. November (für das Sommersemester) / bis zum 5. Mai (für das Wintersemester)

Vorzulegen sind

  • vollständig ausgefülltes Antragsformular
  • Empfehlungsschreiben eines Dozenten
  • Motivationsschreiben in portugiesischer Sprache
  • Lebenslauf
  • Kopien der erworbenen Leistungsnachweise (bisheriger Studienverlauf)

Für weitere Informationen steht Albertino Moreira da Silva Jr. zur Verfügung.