zum Inhalt springen

Frans Hügel


Studentische Hilfskraft

Ich studiere Regionalstudien Lateinamerika im Bachelor seit dem Wintersemester 2016/2017. Nach einem langen Aufenthalt in Ecuador eigentlich ein potentieller Hispanist, kam ich ein Jahr​ vor Beginn des Studiums recht zufällig zum ersten Mal in Kontakt mit der portugiesischen Sprache und schaffte ich mir durch Zuhören und Sprechen schnell eine Basis, die ich anwenden wollte. Nach mehreren Reisen nach Brasilien wurde ich dann "sesshaft" in Köln und entschied spontan, das Studium am Portugiesischen und am lusophonen Raum auszurichten. Ein wenig "Portuñol" kommt mir dennoch ab und zu über die Lippen.

Seit 2017 bin ich Studentische Hilfskraft am Institut. Ich betreue unseren Internetauftritt und übernehme gestalterische Aufgaben wie die Erstellung von Plakaten. Außerdem unterstütze ich die Sprachlektoren bei der Vorbereitung ihrer Kurse, und nach getaner Arbeit sind wir meistens beim Italiener vor dem Philosophikum zu finden, wo wir uns bei dem uniweit besten Kaffee oft über die Unterschiede zwischen brasilianischem und europäischem Portugiesisch austauschen und amüsieren.